Sie haben eine Idee, eine Erfin­dung oder viel­leicht sogar ein Schutz­recht? Und Sie möch­ten wis­sen, wie die Idee am bes­ten ver­mark­tet oder zu Geld gemacht wer­den kann? Als zuver­läs­si­ger Part­ner hel­fen wir Ihnen bei der Ideen­ver­mark­tung. Des­halb bera­ten wir bereits seit über 25 Jahren.

2022

25 Jahre Erfinderberatung
Die Haare wur­den grau­er, Kon­tak­te und Erfah­rung wur­den täg­lich mehr und inten­si­ver. Danke an alle Erfin­der, Patent­an­wäl­te, Anwäl­te, Pro­du­zen­ten, Jour­na­lis­ten,… für die lang­jäh­ri­ge Zusammenarbeit.

2019

TV-Show

“Nie­mand steht so für das Erfin­der­we­sen wie ihr. Da müsst Ihr mit­ma­chen.” sagte die Pro­duk­ti­ons­fir­ma. Unse­re Teil­nah­me als “Exper­ten” konn­te die Quote der täg­li­chen Erfin­der­show aus SAT1 lei­der auch nicht ret­ten. Wir hat­ten beim Dreh jedoch rie­si­gen Spaß und unse­re Erfin­der konn­ten das Ram­pen­licht gut für ihre Erfin­dung nutzen.

2018

Erfin­der­dorf

Ein gan­zes Dorf wurde ver­kauft und der Eigen­tü­mer hat uns aus­ge­wählt ein Kon­zept für die Bele­bung des Dor­fes zu ent­wi­ckeln. Was lag da näher als ein Erfin­der­dorf? Für die Umset­zung war jemand anders zustän­dig, und es wurde lei­der nichts dar­aus. Auch das gibt es natürlich.

2017

Erfolg­rei­ches Crowdfunding

Für einen Kun­den durf­ten wir gleich zwei erfolg­rei­che Crowd­fun­dig Kam­pa­gnen betreu­en. Auf Start­next für den deut­schen Markt und auf Kick­star­ter für den inter­na­tio­na­len Markt.

2014

Mar­ken­li­zenz Frustschutz

Mar­ken­li­zenz für ein Sze­ne­ge­tränk. Eine Lizenz in einem der här­tes­ten Märk­te war nur mög­lich durch eine gute Idee und mona­te­lan­ge harte Arbeit in der Vermarktung.

2009

Erfin­der­la­den Berlin

Mit dem ers­ten Erfin­der­la­den in Ber­lin haben wir einen Ort geschaf­fen an dem viele Erfin­dun­gen erst­mal auf Kun­den tra­fen. Eine fast unheim­li­che Reso­nanz in Medi­en von regio­nal bis welt­weit war Bestä­ti­gung für die­sen muti­gen Schritt.

2008

Stand­ort Berlin

Es gibt in Euro­pa keine Stadt die so sehr offen ist für Neues wie Ber­lin. Somit gibt es kei­nen bes­se­ren Stand­ort für ein Unter­neh­men, wel­ches immer nach vorne blickt auf die nächs­te gute Erfindung.

2005

Ers­ter Tag der Erfinder

Es gab kei­nen Tag der Erfin­der, also haben wir die­sen erfun­den und ihn zu Ehren der Erfin­de­rin und Hol­ly­wood­le­gen­de Hedy Lamarr auf ihren Geburts­tag  gelegt.

Wir sind stolz dar­auf, dass Patent­äm­ter, Uni­ver­si­tä­ten und sogar die Bun­des­re­gie­rung den Tag der Erfin­der aner­ken­nen und über die Jahre mit Ver­an­stal­tun­gen beleben.

2002

Erste Lis­tung bei einer gro­ßen Kette

Neben Patent­ver­wer­tung und High-Tech sind genia­le klei­ne Erfin­dun­gen von Beginn an mit dabei. Ein intel­li­gen­ter Schlüs­sel­auf­satz, konn­te unter ande­rem die Bau­markt­ket­te OBI überzeugen.

2001

Welt­wei­ter Roll­out Autolux

Zukunfts­tech­no­lo­gien waren von Beginn ein gro­ßes Thema. Mit die­ser bahn­bre­chen­den Tech­no­lo­gie konn­ten wir inter­na­tio­na­le Kun­den über­zeu­gen und Kom­mu­nen und Indus­trie­un­ter­neh­men hel­fen Kos­ten zu sen­ken und Ener­gie zu sparen.

2000

Jung­un­ter­neh­mer des Jahres

Das renom­mier­te öster­rei­chi­sche Wirt­schafts­ma­ga­zin GEWINN hat uns mit dem begehr­ten Preis in gleich zwei Kate­go­rien aus­ge­zeich­net. Zusätz­lich zum Preis­geld haben wir uns vor allem über die Wahl durch eine hoch­ka­rä­ti­ge Jury und die Gra­tu­la­ti­on des Bun­des­kanz­lers gefreut.

1999

Smart Inven­ti­on Show

Lange vor einer brei­te Dis­kus­si­on über E‑Mobilität und auto­no­mes Fah­ren gab, kon­zi­pier­ten und ver­an­stal­te­ten wir mit einem gro­ßen Auto­haus eine Messe zum Thema “Mobi­li­tät der Zukunft”

1997

Grün­dung

Frisch aus dem Stu­di­um mit vie­len Ideen

Wir wol­len Ihre Idee kennenlernen

Wenn Sie Ihre Erfin­dung ver­mark­ten möch­ten und Inter­es­se an unse­rer Dienst­leis­tung bzw. an einem ers­ten kos­ten­lo­sen Erst­ge­spräch­ge­spräch haben, dann fül­len Sie bitte unser Kon­takt­for­mu­lar aus.

Im Anschluss bekom­men Sie von uns eine Geheim­hal­tungs­er­klä­rung zuge­sen­det. Damit ver­pflich­ten wir uns natür­lich zu Still­schwei­gen über Ihre Idee.

Inner­halb der nächs­ten ein bis zwei Tage mel­det sich dann ein Erfin­der­be­ra­ter bei Ihnen, um über Ihre Idee zu spre­chen. Wir neh­men uns gerne die Zeit für Sie, damit Sie uns bes­ser ken­nen­ler­nen und Ihre bren­nen­den Fra­gen zum Thema Erfin­dun­gen stel­len kön­nen. Wei­ters wer­den auch die Kon­di­tio­nen einer mög­li­chen Zusam­men­ar­beit besprochen.

Full Ser­vice Dienstleistung

Ob Brett­spiel, App oder High­tech Erfin­dung – mit der rich­ti­gen Hilfe kann jeder zum erfolg­rei­chen Erfin­der wer­den. Wir fin­den auch für Ihre Idee den pas­sen­den Ver­wer­tungs­weg! Darum bie­ten wir Ihnen eine Full Ser­vice Ideen­ver­mark­tung und freu­en uns auf Ihre Erfindung/Idee!