Teil­ba­rer Koffer

Teil­ba­rer Kof­fer als 2‑in‑1 Lösung: Ein teil­ba­rer Kof­fer kann im Gan­zen als ein Gepäck­stück trans­por­tiert und zum Tra­gen in 2 Teile getrennt wer­den. Damit wird das Tra­ge­ge­wicht redu­ziert bzw. umver­teilt. So kön­nen auch Per­so­nen mit Rücken­pro­ble­men ihr Gepäck­stück leich­ter anhe­ben und tragen.